Text Logo Landgericht Bückeburg Niedersachen klar Logo

Hinweise für Menschen mit Beeinträchtigung

Schmuckgrafik (zum Thema Barrierefreiheit) Bildrechte: Gerd Altmann

Allgemeine Hinweise

Das Landgericht ist ein historisches Gebäude. Daher ist es trotz aller Bemühungen nicht möglich, allen Besuchern des Gerichtsgebäudes einen barrierefreien Zugang zu ermöglichen. Der Bau einer Rampe im Eingangsbereich des Justizzentrums ist bereits in Planung.

Sollten Sie Unterstützung bei der Anreise oder Orientierung benötigen, bitten wir Sie mit der für Ihr Verfahren zuständigen Geschäftsstelle des Gerichts Kontakt aufzunehmen, damit Ihnen bereits vor Ihrem Eintreffen weitergeholfen werden kann, (zu den Ansprechpartnern).


Bitte beachten Sie, dass regelmäßig Eingangskontrollen durchgeführt werden und es so im Einlass zu Verzögerungen kommen kann.

PKW-Stellplätze für Behinderte

Das Landgericht verfügt über keine festen Behindertenparkplätze. Sollten Sie Hilfe bei der Anreise aufgrund körperlicher Einschränkungen benötigen, bitten wir Sie ebenfalls in der zuständigen Geschäftsstelle anzurufen, (zu den Ansprechpartnern).

Weitere Informationen

Über das Landesjustizportal erhalten Sie weitere nützliche Hinweise zur Barrierefreiheit in Gerichtsverfahren, (zum Landesjustizportal, Barrierefreiheit).

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln